Menu Content/Inhalt
Home arrow Was kann ich tun?
Was können wir für unsere Füße tun? Drucken E-Mail
Beitragsinhalt
Was können wir für unsere Füße tun?
1. Auf Kieselsteinen oder Massageteller stehen
2. Schweinefett auflegen oder einschmieren
3. Auf Besenstiel stehen
4. Münzen, Steine oder Alufolie auflegen
5. Auf Handtüchern liegen
6. Wasser trinken
7. Zehenspreizer verwenden

 

  


Die Zehenspreizer haben den Sinn, die aufgestaute Energie zu entladen.

Die Zehen, das Sehnen- und Muskelgefüge am Fuß entspannt sich, was sich wiederum auf den gesamten Körper auswirkt.

Am besten stecken Sie die Zehenspreizer, bevor Sie schlafen gehen, zwischen die Zehen. Anfangs kann es möglich sein, das Sie es nicht lange aushalten.

Nehmen sie sie heraus und wiederholen Sie das jeden Abend, solange, bis Sie eines Morgens damit aufwachen.

 
Buchempfehlung: Geschichten die die Füsse erzählen
von Eunice Ingham
 jetzt wieder im Handel,neu Übersetzung
ISBN 978-3-89650-311-4
Eselsweisheit
von Mirsakarim Norbekov
ISBN 978-3-442-21776-2 WG2472